Änderungen bitte in der Datei 'index_header.html' vornehmen

Öffentliche Planschulungen

  • Textverarbeitung mehr erfahren ...

    • Text­ver­ar­bei­tung für Je­den - gän­gi­ge Tools mehr erfahren ...
      • Se­mi­nar­be­schrei­bung mehr erfahren ...

        Das Se­mi­nar er­mög­licht Ih­nen, ein­fach und schnell Tex­te in Word zu schrei­ben, die­se zu ge­stal­ten, zu spei­chern und für den Druck auf­zu­be­rei­ten. Sie rich­ten Sei­ten­rän­der oder Quer­for­mat-Sei­ten pro­blem­los ein und ver­wen­den Num­me­rie­run­gen, Auf­zäh­lun­gen und Glie­de­run­gen. Wir zei­gen Ih­nen, wie Sie mit Ta­bel­len Lis­ten und Lay­outs er­stel­len. Der Ein­satz der Se­rien­brief­funk­tion er­leich­tert Ih­nen das Schrei­ben ei­nes Tex­tes an vie­le Adres­sa­ten.

        Ihr Auf­ga­ben­be­reich um­fasst al­le Tä­tig­kei­ten, bei de­nen Text­ver­ar­bei­tung zum Ein­satz kommt.

        Mit den Word-Stan­dard­funk­tio­nen kön­nen Sie be­reits si­cher um­ge­hen, möch­ten aber Ihr Wis­sen ver­tie­fen oder er­wei­tern.

        Wir prä­sen­tie­ren Stra­te­gien für die Do­ku­men­ten­ver­wal­tung so­wie für die Be­ar­bei­tung von Tex­ten. Sie wie­der­ho­len das Ein­rich­ten Ih­rer in­di­vi­du­el­len Ar­beits­um­ge­bung und Bild­schirm­an­zei­ge, wie Sie Tex­te - auch unter Ein­satz von Gra­fi­ken und Zeich­nungs­ele­men­ten - an­spre­chend ge­stal­ten, über­ar­bei­ten und drucken. Sie fri­schen Ih­re Kennt­nis­se über in­di­vi­du­el­le An­pas­sung und prak­ti­schen Ein­satz von Do­ku­ment­vor­la­gen und For­mu­la­ren, die Ein­satz­mög­lich­kei­ten von Feld­funk­tio­nen und die Ver­wen­dung von Se­rien­brie­fen auf.

      • Se­mi­nar­in­hal­te mehr erfahren ...

        Stra­te­gi­en der Do­ku­men­ten­ver­wal­tung und Text­be­ar­bei­tung
        Der in­di­vi­du­el­le Ar­beits­be­reich
        Text­for­ma­te (Do­ku­ment, Ab­schnitt, Ab­satz, Zei­chen)
        Mar­kie­rungs- und Edi­tier­funk­tio­nen
        Er­stel­len von Do­ku­ment­vor­la­gen und Formularen
        Gleich­mäßi­ges Lay­out durch For­mat­vor­la­gen
        Ein­satz von Ta­bel­len­struk­tu­ren
        Ein­satz von Kopf- und Fuß­zei­len
        Numme­rie­run­gen, Auf­zäh­lun­gen und Glie­de­run­gen
        Ver­wen­den von Au­to­tex­ten und Schnell­bau­stei­nen
        Er­stel­len von Ver­zeich­nis­sen
        Gra­fi­ken, Bil­der und Ex­cel-Ob­jek­te ein­fü­gen und be­ar­bei­ten
        Ein­satz von Fel­dern und Feld­funk­tio­nen
        Kor­rek­tur­hil­fen
        Ver­wen­dung von Se­ri­en­brie­fen
        Druck­auf­be­rei­tung
        Hilf­rei­che und zeit­spa­ren­de Tipps und Tricks

      • Se­mi­nar­dau­er, Ter­mi­ne und Preis mehr erfahren ...

        ganz­tä­gig von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
        Ter­min­an­fra­gen un­ter 089 63 02 41 - 0 oder an training@burghardt.de
        € 325,00 pro Per­son, zu­züg­lich ge­setz­li­cher Mehr­wert­steu­er

    • Pro­fes­sio­nel­le Ge­schäfts­kor­res­pon­denz mehr erfahren ...
      • Se­mi­nar­be­schrei­bung mehr erfahren ...

        Das Se­mi­nar er­mög­licht Ih­nen, ein­fach und schnell Brie­fe und Tex­te in Word zu schrei­ben, die­se zu ge­stal­ten und zu spei­chern. Sie ar­bei­ten mit Ta­bu­la­to­ren, rich­ten Sei­ten­rän­der oder Quer­for­mat-Sei­ten pro­blem­los ein. Wir zei­gen Ih­nen, wie Sie mit Ta­bel­len Lis­ten und Lay­outs er­stel­len.

        Ihr Auf­ga­ben­be­reich um­fasst al­le Tä­tig­kei­ten, bei de­nen Text­ver­ar­bei­tung zum Ein­satz kommt.

        Mit den Word-Stan­dard­funk­tio­nen kön­nen Sie be­reits si­cher um­ge­hen, möch­ten aber Ihr Wis­sen ver­tie­fen oder er­wei­tern. Wir prä­sen­tie­ren Stra­te­gi­en für die Do­ku­men­ten­ver­wal­tung so­wie für die Be­ar­bei­tung von Tex­ten. Sie fri­schen Ih­re Kennt­nis­se über in­di­vi­du­el­le An­pas­sung und prak­ti­schen Ein­satz von Do­ku­ment­vor­la­gen und die Ein­satz­mög­lich­kei­ten von Feld­funk­tio­nen auf.

        Wir bie­ten Ih­nen für die Be­ar­bei­tung pro­fes­sio­nell ge­stal­te­ter Do­ku­men­te ver­schie­de­ne Lö­sungs­an­sät­ze an. Sie ler­nen mehr­spal­ti­ge Tex­te zu er­stel­len so­wie das Ein­fü­gen und Po­si­tio­nie­ren von Gra­fi­ken, Ta­bel­len oder Text­pas­sa­gen.

        Sie ler­nen in ver­schie­de­nen Übun­gen, wie Sie mit Fuß­no­ten, Text­mar­ken und Quer­ver­wei­sen ar­bei­ten.

        Bit­te brin­gen Sie ent­spre­chen­de Bei­spie­le und Mus­ter mit in das Trai­ning.

      • Se­mi­nar­in­hal­te mehr erfahren ...

        Das Da­tei­kon­zept von Word (Do­ku­ment­vor­la­gen und ih­re Do­ku­men­te)
        Text­for­ma­te (Do­ku­ment, Ab­schnitt, Ab­satz, Zei­chen)
        Er­stel­len von Do­ku­ment­vor­la­gen und For­mu­la­ren
        Gleich­mäßi­ges Lay­out durch For­mat­vor­la­gen
        Mar­kie­rungs- und Edi­tier­funk­tio­nen
        Numme­rie­run­gen, Auf­zäh­lun­gen und Glie­de­run­gen
        Ein­satz von Fel­dern und Feld­funk­tio­nen
        Ver­wen­den von Au­to­tex­ten und Schnell­bau­stei­nen
        Gra­fi­ken, Bil­der und Ex­cel-Ob­jek­te ein­fü­gen und be­ar­bei­ten
        Ein­satz von Ta­bel­len­struk­tu­ren
        Kor­rek­tur­hil­fen
        Ein­stieg in die Ver­wen­dung von Se­ri­en­brie­fen
        Druck­auf­be­rei­tung
        Hilf­rei­che und zeit­spa­ren­de Tipps und Tricks

      • Se­mi­nar­dau­er, Ter­mi­ne und Preis mehr erfahren ...

        ganz­tä­gig von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
        Ter­min­an­fra­gen un­ter 089 63 02 41 - 0 oder an training@burghardt.de
        € 325,00 pro Per­son, zu­züg­lich ge­setz­li­cher Mehr­wert­steu­er

    • Der Se­ri­en­druck - Mas­se mit Klas­se mehr erfahren ...
      • Se­mi­nar­be­schrei­bung mehr erfahren ...

        Das Se­mi­nar er­mög­licht Ih­nen, vie­le Ar­ten von Mas­sen­sen­dun­gen in kur­zer Zeit zu be­ar­bei­ten. Se­ri­en­druck wird kein 'Buch mit sie­ben Sie­geln' für Sie sein.

        Ihr Auf­ga­ben­be­reich um­fasst al­le Tä­tig­kei­ten, bei de­nen häu­fig Schrei­ben mit iden­ti­schem oder zu­min­dest ähn­li­chem In­halt er­stellt und an meh­re­re Emp­fän­ger ver­sen­det wer­den.

        Die Se­ri­en­druck­funk­tion kann mehr als Sie glau­ben!

        Ent­decken und nut­zen Sie die viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten. Sie ler­nen nicht nur Se­ri­en­brie­fe, Ver­zeich­nis­se, Lis­ten und Se­ri­en-E-Mails zu er­stel­len, son­dern be­rei­ten auch Um­schlä­ge und Eti­ket­ten für einen Mas­sen­ver­sand vor. Wir zei­gen Ih­nen, wie Sie mit dem Ein­satz von Fel­dern in ei­nem ein­zi­gen Se­ri­en­brief un­ter­schied­li­che Tex­te aus­ge­ben kön­nen. Sie be­rei­ten Brie­fe nur für be­stimm­te Emp­fän­ger vor und er­fah­ren in pra­xis­na­hen Übun­gen, wie Sie ei­ne be­ste­hen­de Da­ten­quel­le - op­ti­ma­ler­wei­se mit Ex­cel er­stellt - für Se­ri­en­brie­fe nutz­bar ma­chen.

      • Se­mi­nar­in­hal­te mehr erfahren ...

        Das Da­tei­kon­zept von Word )Do­ku­ment­vor­la­gen und ihre Do­ku­men­te)
        Text­for­ma­te (Do­ku­ment, Ab­schnitt, Ab­satz, Zei­chen)
        Gleich­mäßi­ges Lay­out durch For­mat­vor­la­gen
        Mar­kie­rungs- und Edi­tier­funk­tio­nen
        Numme­rie­run­gen, Auf­zäh­lun­gen und Glie­de­run­gen
        Ein­satz von Fel­dern und Feld­funk­tio­nen
        Gra­fi­ken, Bil­der und Ex­cel-Ob­jek­te ein­fü­gen und be­ar­bei­ten
        Ein­satz von Ta­bel­len­struk­tu­ren
        Auf­be­rei­ten der Da­ten­quel­le
        Be­rech­nen von An­schrift und An­re­de­zei­le in ei­ner Ex­cel-Da­ten­quel­le
        Dar­stel­lung von Text­va­ri­an­ten mit­tels Ver­wen­dung von Au­to­Tex­ten / Schnell­bau­stei­nen
        Be­son­der­hei­ten bei mehr­sei­ti­gen Do­ku­men­ten und der Ver­wen­dung von Sei­ten­zah­len
        Va­ri­an­ten: Um­schlä­ge, Eti­ket­ten, Mails, Ka­ta­lo­ge
        Hilf­rei­che und zeit­spa­ren­de Tipps und Tricks

      • Se­mi­nar­dau­er, Ter­mi­ne und Preis mehr erfahren ...

        ganz­tä­gig von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
        Ter­min­an­fra­gen un­ter 089 63 02 41 - 0 oder an training@burghardt.de
        € 325,00 pro Per­son, zu­züg­lich ge­setz­li­cher Mehr­wert­steu­er

  • Kal­ku­la­ti­on und Sta­tis­tik mehr erfahren ...

    • Ta­bel­len­kal­ku­la­ti­on für Je­den - gän­gi­ge Tools mehr erfahren ...
      • Se­mi­nar­be­schrei­bung mehr erfahren ...

        Die­ses Se­mi­nar er­mög­licht Ih­nen Ta­bel­len zu er­stel­len, aus­zu­fül­len und zu for­ma­tie­ren. Sie kön­nen For­meln und Funk­tio­nen aus Auf­ga­ben­stel­lun­gen her­aus ent­wickeln und ein­set­zen. Sor­tie­run­gen und Fil­ter set­zen Sie be­darfs­ge­recht bei der Er­stel­lung von Aus­wer­tun­gen ein. Er­geb­nis­se ver­an­schau­li­chen Sie durch den Ein­satz von Dia­gram­men.

        Ihr Auf­ga­ben­be­reich um­fasst al­le Tä­tig­kei­ten bei de­nen Ta­bel­len­kal­ku­la­tion zum Ein­satz kommt.

        Mit den Ex­cel-Stan­dard­funk­tio­nen kön­nen Sie be­reits si­cher um­ge­hen, möch­ten aber Ihr Wis­sen auf­fri­schen oder er­wei­tern.

        An­hand ver­schie­de­ner Übun­gen wie­der­ho­len Sie Be­ar­bei­tungs­funk­tio­nen und ver­tie­fen die Hand­ha­bung von For­meln und Funk­tio­nen. Mög­lich­kei­ten der Ta­bel­len­ge­stal­tung und Dia­gramm­er­stel­lung wer­den Sie wie­der si­cher zum Ein­satz brin­gen.

      • Se­mi­nar­in­hal­te mehr erfahren ...

        Ein­satz­mög­lich­kei­ten von Ex­cel
        Ta­bel­len rich­tig auf­bau­en
        Be­ar­bei­ten von Ta­bel­len­struk­tu­ren
        Ta­bel­len­ge­stal­tung und Zel­len­for­ma­tie­rung
        Auf­bau und An­wen­dung von For­meln und Funk­tio­nen, u.a. ...
        ... SUMME(), ANZAHL(), ANZAHL2(), MIN(), MAX(), MITTELWERT()
        ... SUMMEWENN(), SUMMEWENNS(), ZÄHLENWENN(), ZÄHLENWENNS()
        ... WENN(), auch mit Ver­schach­te­lun­gen
        ... SVERWEIS()
        Re­la­ti­ve und ab­so­lu­te Zel­len­be­zü­ge (hier geht es um das be­rühm­te $-Zei­chen)
        Große Ta­bel­len be­ar­bei­ten
        Nut­zung spe­zi­el­ler Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten )Bei­spiel: be­ding­te For­ma­tie­rung)
        Sor­tie­ren von Li­sten
        Fil­tern von Teil­er­geb­nis­sen
        Ein­satz des Dia­gramm­as­sis­ten­ten und Dia­gramm­ge­stal­tung
        pro­fes­sio­nel­le Druck­auf­be­rei­tung
        Kopf- und Fuß­zei­len ein­set­zen
        hilf­rei­che und zeit­spa­ren­de Tipps und Tricks

      • Se­mi­nar­dau­er, Ter­mi­ne und Preis mehr erfahren ...

        ganz­tä­gig von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
        Ter­min­an­fra­gen un­ter 089 63 02 41 - 0 oder an training@burghardt.de
        € 325,00 pro Per­son, zu­züg­lich ge­setz­li­cher Mehr­wert­steu­er

    • Ex­cel­len­te Be­rech­nun­gen mit For­meln und Funk­tio­nen mehr erfahren ...
      • Se­mi­nar­be­schrei­bung mehr erfahren ...

        Die­ses Se­mi­nar er­mög­licht Ih­nen Ta­bel­len zu er­stel­len, aus­zu­fül­len und zu for­ma­tie­ren. Sie ent­wickeln auch kom­ple­xe Funk­tio­nen selb­stän­dig aus Auf­ga­ben­stel­lun­gen her­aus. Dar­über­hin­aus wer­ten Sie Da­ten­men­gen durch den Ein­satz von Pi­vot-Ta­bel­len aus.

        Ihr Auf­ga­ben­be­reich um­fasst al­le Tä­tig­kei­ten, die mit der häu­fi­gen Be­ar­bei­tung auch um­fang­rei­cher Ta­bel­len zu tun haben. Fi­nanz­be­rech­nun­gen, sta­tis­ti­sche Aus­wer­tun­gen, Da­tums- und Zeit­be­rech­nun­gen, Quar­tals- und Jah­res­aus­wer­tun­gen ge­hö­ren zu Ih­ren Auf­ga­ben.

        Mit den Ex­cel-Stan­dard­funk­tio­nen kön­nen Sie be­reits si­cher um­ge­hen und möch­ten Da­ten in Ta­bel­len ef­fek­ti­ver aus­wer­ten kön­nen. Wir bie­ten Ih­nen al­les, was Sie zu kom­ple­xen Kal­ku­la­tions­mo­del­len und pro­fes­sio­nel­ler Ta­bel­len­be­ar­bei­tung ken­nen soll­ten.

        Aus der um­fang­rei­chen Funk­ti­ons­bib­lio­thek zie­hen Sie die pas­sen­den Werk­zeu­ge und er­zie­len – auch durch die Kom­bi­na­ti­on von Funk­tio­nen – schnell ein­drucks­vol­le Er­geb­nis­se. Zu­dem füh­ren Sie an­hand ver­schie­de­ner in­te­grier­ter Pro­gramm­funk­tio­nen Ana­ly­sen und Kon­so­li­die­run­gen durch. Die Er­geb­nis­se wer­den durch den Ein­satz von Pi­vot-Ta­bel­len in Be­richts­form zu­sam­men­ge­fasst.

      • Se­mi­nar­in­hal­te mehr erfahren ...

        Ta­bel­len rich­tig auf­bau­en
        Be­ar­bei­ten von Ta­bel­len­struk­tu­ren
        For­ma­tie­rung von Zel­len an in­di­vi­du­ell er­stell­te Re­geln knüp­fen
        Auf­bau und An­wen­dung von For­meln und Funk­tio­nen, u.a. ...
        ... SUMMEWENN(), SUMMEWENNS(), ZÄHLENWENN(), ZÄHLENWENNS(), ...
        ... WENN(), auch mit Ver­schach­te­lun­gen
        ... SVERWEIS(), WVERWEIS(), INDEX()
        ... Da­tums- und Zeit­funk­tio­nen
        ... Text­funk­tio­nen
        ... Da­ten­bank­funk­tio­nen
        ... Ver­wen­den von 3D-For­meln
        ... Um­gang mit Feh­ler­wer­ten (z.B. #NV!, #DIV/0!, #WERT! etc.)
        Re­la­ti­ve und ab­so­lu­te Zel­len­be­zü­ge (hier geht es um das be­rühm­te $-Zeichen)
        Ver­knüp­fung von Ta­bel­len und Ar­beits­map­pen
        Ent­fer­nen von Dup­li­ka­ten
        Ein­satz des Spe­zi­al­fil­ters beim Er­zeu­gen von Teil­er­geb­nis­sen
        Fort­ge­schrit­te­nes Ana­ly­sie­ren von Da­ten (Konsolidieren, Teilergebnisse)
        Aus­wer­tun­gen mit Hil­fe von Pi­vot-Ta­bel­len
        pro­fes­sio­nel­le Druck­auf­be­rei­tung
        Kopf- und Fuß­zei­len ein­set­zen
        hilf­rei­che und zeit­spa­ren­de Tipps und Tricks

      • Se­mi­nar­dau­er, Ter­mi­ne und Preis mehr erfahren ...

        ganz­tä­gig von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
        Ter­min­an­fra­gen un­ter 089 63 02 41 - 0 oder an training@burghardt.de
        € 325,00 pro Per­son, zu­züg­lich ge­setz­li­cher Mehr­wert­steu­er

    • Aus­wer­tun­gen und Dia­gram­me mehr erfahren ...
      • Se­mi­nar­be­schrei­bung mehr erfahren ...

        Die­ses Se­mi­nar er­mög­licht Ih­nen, kom­ple­xe Aus­wer­tun­gen auf­zu­bau­en und die zu den Er­geb­nis­sen pas­sen­de Dia­gramm­form zu ver­wen­den. Die er­ar­bei­te­ten Lö­sungs­an­sät­ze und Ihr Wis­sen kön­nen Sie dann auch in an­de­ren MS-Office-Pro­duk­ten ein­set­zen.

        In Ih­rem Auf­ga­ben­be­reich sind Sie häu­fig mit der Auf­be­rei­tung und Prä­sen­ta­tion von Da­ten­ma­te­ri­al be­fasst. Die gra­fi­sche Dar­stel­lung von z.B. Um­satz­über­sicht­en ge­hört zu Ih­rem Ar­beits­be­reich.

        Mit den Ex­cel-Stan­dard­funk­tio­nen kön­nen Sie be­reits si­cher um­ge­hen und möch­ten Da­ten in Ta­bel­len ef­fek­ti­ver aus­wer­ten und op­tisch an­schau­lich auf­be­rei­ten kön­nen.

        Mit den pas­sen­den Werk­zeu­gen aus der um­fang­rei­chen Funk­tions­bib­lio­thek er­zie­len Sie schnell ein­drucks­vol­le Er­geb­nis­se. An­hand in­te­grier­ter Pro­gramm­funk­tio­nen füh­ren Sie Kon­so­li­die­run­gen und Ana­lys­en durch. Die Er­geb­nis­se wer­den durch den Ein­satz von Pi­vot-Ta­bel­len in Be­richts­form zu­sam­men­ge­fasst.

        Wir ver­schaf­fen Ih­nen ei­ne Über­sicht über mög­li­che Dia­gramm­for­men und zei­gen in pra­xis­na­hen Übun­gen Va­ri­an­ten zur ra­tio­nel­len und au­to­ma­ti­sier­ten Dia­gramm­be­ar­bei­tung. Wir ver­ra­ten Ih­nen, wie Sie in Zu­kunft Prä­sen­ta­tio­nen noch pfif­fi­ger ge­stal­ten kön­nen.

      • Se­mi­nar­in­hal­te mehr erfahren ...

        Ta­bel­len rich­tig auf­bau­en
        Be­ar­bei­ten von Ta­bel­len­struk­tu­ren
        For­ma­tie­rung von Zel­len an in­di­vi­du­ell er­stell­te Re­geln knüp­fen
        Auf­bau und An­wen­dung von For­meln und Funk­tio­nen, u.a. ...
        ... SUMMEWENN(), ZÄHLENWENN(), MITTELWERTWENN(), ...
        ... WENN(), auch mit Ver­schach­te­lun­gen
        ... SVERWEIS(), WVERWEIS(), INDEX()
        ... Da­tums- und Zeit­funk­tio­nen
        ... Text­funk­tio­nen
        ... Um­gang mit Feh­ler­wer­ten (z.B. #NV!, #DIV/0!, #WERT! etc.)
        Re­la­ti­ve und ab­so­lu­te Zel­len­be­zü­ge (hier geht es um das be­rühm­te $-Zeichen)
        Ver­knüp­fung von Ta­bel­len und Ar­beits­map­pen
        Fort­ge­schrit­te­nes Ana­ly­sie­ren von Da­ten (Kon­so­li­die­ren, Teil­er­geb­nis­se)
        Aus­wer­tun­gen mit Hil­fe von Pi­vot-Ta­bel­len
        Ein­satz des Dia­gramm­as­sis­ten­ten und Dia­gramm­ge­stal­tung:
        ... Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten von Dia­gramm­vor­la­gen
        ... Aus­wahl der Wer­te
        ... Ver­wen­dung von Dia­gram­men in Word und Power­point
        ... Bil­der als Dia­gramm­ele­men­te zu­ord­nen
        pro­fes­sio­nel­le Druck­auf­be­rei­tung
        Kopf- und Fuß­zei­len ein­set­zen
        hilf­rei­che und zeit­spa­ren­de Tipps und Tricks

      • Se­mi­nar­dau­er, Ter­mi­ne und Preis mehr erfahren ...

        ganz­tä­gig von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
        Ter­min­an­fra­gen un­ter 089 63 02 41 - 0 oder an training@burghardt.de
        € 325,00 pro Per­son, zu­züg­lich ge­setz­li­cher Mehr­wert­steu­er

  • Ge­stal­tung und Prä­sen­ta­tion mehr erfahren ...

    • Pro­fes­sio­nel­le Prä­sen­ta­tio­nen leicht ge­macht mehr erfahren ...
      • Se­mi­nar­be­schrei­bung mehr erfahren ...

        Die­ses Se­mi­nar er­mög­licht Ih­nen, vor­han­de­ne Kennt­nis­se über Pla­nung, Ge­stal­tung und Or­ga­ni­sa­ti­on von Prä­sen­ta­tio­nen zu ver­tie­fen und zu er­wei­tern.

        Ihr Auf­ga­ben­be­reich um­fasst al­le Tä­tig­kei­ten, die mit der zeit­spa­ren­den Er­stel­lung pro­fes­sio­nel­ler Vor­trags- und Be­gleit­ma­te­ri­ali­en wie Hand­outs an­fal­len. Pla­nung und Um­set­zung ef­fekt­vol­ler Bild­schirm­prä­sen­ta­tio­nen u.a. für Mes­sen, Ver­an­stal­tun­gen, Mee­tings.

        Wir füh­ren Sie mit Hil­fe von pra­xis­ori­en­tier­ten Bei­spie­len schnell und aus­führ­lich durch Ih­re Ar­bei­ten mit Power­Point.

        Sie per­fek­tio­nie­ren das Er­stel­len von ein­drucks­vol­len Vor­trä­gen und selbst­ab­lau­fen­den Bild­schirm­prä­sen­ta­tio­nen. Wir zei­gen Ih­nen die Knif­fe, wie Sie schnell ein an­spre­chen­des Er­geb­nis er­zie­len und wie Sie mit we­nig Auf­wand Text und Gra­fi­ken in Ih­rem Vor­trag be­ar­bei­ten.

        Wir bie­ten Ih­nen ei­nen um­fas­sen­den Über­blick über die spe­zi­el­len Funk­tio­nen von Power­Point. Er­stel­len von Prä­sen­ta­tions­lay­outs, No­ti­zen und Hand­zet­teln, aber auch das Ein­fü­gen von Ton oder Vi­deo­fil­men ge­ben Ih­nen viel­fäl­ti­ge Mög­lich­kei­ten an die Hand, Ih­re Vor­trä­ge pro­fes­sio­nell und ab­wechs­lungs­reich zu ge­stal­ten. Durch das Er­stel­len und Ver­sen­den von "Run­time-Prä­sen­ta­tio­nen" ma­chen Sie die et­was an­de­re Wer­bung.

      • Se­mi­nar­in­hal­te mehr erfahren ...

        Grund­re­geln für das Er­stel­len von Prä­sen­ta­tio­nen
        Wich­ti­ge Funk­tio­nen zur Er­stel­lung ei­nes Vor­trags
        Be­ar­bei­tungs­funk­tio­nen in ver­schie­de­nen An­sich­ten
        Ar­bei­ten mit dem Ma­ster
        Ein­satz von vor­ge­ge­be­nen Prä­sen­ta­tions­lay­outs
        Er­stel­lung und Be­ar­bei­tung von Prä­sen­ta­tions­lay­outs
        Be­ar­bei­tung und Ge­stal­tung von Text
        Ein­satz­mög­lich­kei­ten der Zei­chen­werk­zeu­ge
        Ein­fü­gen und Ver­knüp­fen von Ob­jek­ten
        ... Gra­fi­ken, Ton, Vi­deo­fil­me
        ... Ta­bel­len und Dia­gram­me
        Auf­ruf und "Ti­ming" von Bild­schirm­prä­sen­ta­tio­nen
        Er­stel­lung von Vor­trags­un­ter­la­gen
        Nut­zen von Ver­lin­kun­gen in­ner­halb ei­ner Prä­sen­ta­tion und zu an­de­ren An­wen­dun­gen, die auf dem Rech­ner re­gi­striert sind
        Er­stel­lung von Da­ten­trä­gern mit Power­Point Lauf­zeit­system
        Im­port und Ex­port von Da­tei­en
        Hilf­rei­che und zeit­spa­ren­de Tipps und Tricks

      • Se­mi­nar­dau­er, Ter­mi­ne und Preis mehr erfahren ...

        ganz­tä­gig von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
        Ter­min­an­fra­gen un­ter 089 63 02 41 - 0 oder an training@burghardt.de
        € 325,00 pro Per­son, zu­züg­lich ge­setz­li­cher Mehr­wert­steu­er

  • Da­ten­bank­an­wen­dun­gen mehr erfahren ...

    • Da­ten­be­stän­de pfle­gen und aus­wer­ten mehr erfahren ...
      • Se­mi­nar­be­schrei­bung mehr erfahren ...

        Sie ler­nen die Funk­tions­prin­zi­pien ei­ner Da­ten­bank ken­nen. Die­ses Se­mi­nar er­mög­licht Ih­nen, be­ste­hen­de Ta­bel­len zu pfle­gen so­wie Da­ten ab­zu­fra­gen und ent­spre­chend Ih­rer Er­for­der­nis­se zu­sam­men­zu­stel­len.

        Ihr Auf­ga­ben­be­reich um­fasst die Ver­wal­tung und Aus­wer­tung von um­fang­rei­chen Da­ten­be­stän­den mit Hil­fe von For­mu­la­ren, Ab­fra­gen und Be­rich­ten.

        Wir bie­ten Ih­nen auf der Grund­la­ge ei­ner be­ste­hen­den Da­ten­bank ei­nen schnel­len und um­fas­sen­den Ein­stieg in das Da­ten­bank­ma­nage­ment und prä­sen­tie­ren Ih­nen wich­ti­ge Re­geln und Stra­te­gi­en zu re­la­tio­na­len Da­ten­bank­sys­te­men. Sie ler­nen, wie Da­ten­be­stän­de ge­pflegt, aus­ge­wer­tet und auch kom­ple­xe Zu­sam­men­hän­ge, wie bei­spiels­wei­se Ge­schäfts­be­rich­te über­sicht­lich und klar struk­tu­riert dar­ge­stellt wer­den kön­nen.

      • Se­mi­nar­in­hal­te mehr erfahren ...

        Grund­ele­men­te, Be­dien­ober­flä­che, Da­ten­bank­ob­jek­te
        Das re­la­tio­na­le Da­ten­bank­mo­dell
        Ar­bei­ten mit Da­ten und Da­ten­sät­zen
        Pfle­gen von Ta­bel­len­struk­tu­ren
        Er­stel­len von In­di­zes
        Fil­tern und Sor­tie­ren
        Fest­le­gen von Be­zie­hun­gen
        De­fi­nie­ren und An­wen­den von Ab­fra­gen
        Ar­bei­ten mit For­mu­la­ren und Be­rich­ten
        Da­ten­aus­tausch mit an­de­ren An­wen­dun­gen
        Hilf­rei­che und zeit­spa­ren­de Tipps und Tricks

      • Se­mi­nar­dau­er, Ter­mi­ne und Preis mehr erfahren ...

        zwei­tä­gig, je­weils von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
        Ter­min­an­fra­gen un­ter 089 63 02 41 - 0 oder an training@burghardt.de
        € 650,00 pro Per­son, zu­züg­lich ge­setz­li­cher Mehr­wert­steu­er

    • Grund­la­gen der Da­ten­bank-Ent­wick­lung mehr erfahren ...
      • Se­mi­nar­be­schrei­bung mehr erfahren ...

        Sie ler­nen die Ent­wurfs­prin­zi­pi­en ei­ner Da­ten­bank ken­nen. Die­ses Se­mi­nar er­mög­licht Ih­nen, Ta­bel­len auf­zu­bau­en so­wie Da­ten ab­zu­fra­gen und ent­spre­chend Ih­rer Er­for­der­nis­se zu­sam­men­zu­stel­len.

        Sie sind in der IT-Un­ter­stüt­zung tä­tig, be­treu­en An­wen­der, ent­wickeln un­ter An­lei­tung Lö­sungs­kon­zep­te und wol­len um­fang­rei­che Da­ten­be­stän­de mit Hil­fe von For­mu­la­ren, Ab­fra­gen und Be­rich­ten ver­wal­ten und aus­wer­ten.

        Wir bie­ten Ih­nen ei­nen schnel­len und um­fas­sen­den Ein­stieg in das Da­ten­bank­ma­nage­ment und prä­sen­tie­ren Ih­nen wich­ti­ge Re­geln und Stra­te­gi­en zu re­la­tio­na­len Da­ten­bank­sys­te­men. Mit Access steht ein Da­ten­bank-Ma­nage­ment­sys­tem zur Ver­fü­gung, mit dem Sie Da­ten­ban­ken und gan­ze Da­ten­bank­an­wen­dun­gen pla­nen und ent­wickeln kön­nen. Sie sam­meln Da­ten, glie­dern die­se in lo­gi­sche Ein­hei­ten und stel­len für Aus­wer­tun­gen die be­nö­tig­ten Da­ten durch Ab­fra­gen zu­sam­men. Da­durch kön­nen Sie auch kom­ple­xe Zu­sam­men­hän­ge und um­fang­rei­che Da­ten­men­gen (z. B. Ge­schäfts­be­rich­te) über­sicht­lich und klar struk­tu­riert dar­stel­len.

      • Se­mi­nar­in­hal­te mehr erfahren ...

        Grund­la­gen re­la­tio­na­ler Da­ten­bank­sys­teme
        Kon­zept/Pflich­ten­heft be­spre­chen
        An­wen­den von Na­mens­kon­ven­tio­nen
        An­le­gen und Mo­di­fi­zie­ren re­la­tio­na­ler Da­ten­struk­tu­ren
        De­fi­ni­tion von For­mu­la­ren, Ab­fra­gen und Be­rich­ten
        Ab­fra­gen er­stel­len und be­ar­bei­ten
        For­mu­la­re er­stel­len und be­ar­bei­ten
        Be­rich­te er­stel­len und be­ar­bei­ten
        Ein­fa­che For­meln/Funk­tio­nen ein­set­zen
        Da­ten­aus­tausch mit an­de­ren Win­dows-An­wen­dun­gen
        Do­ku­men­ta­tion ei­nes Pro­jek­tes
        Hilf­rei­che und zeit­spa­ren­de Tipps und Tricks

      • Se­mi­nar­dau­er, Ter­mi­ne und Preis mehr erfahren ...

        zwei­tä­gig, je­weils von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
        Ter­min­an­fra­gen un­ter 089 63 02 41 - 0 oder an training@burghardt.de
        € 896,00 pro Per­son, zu­züg­lich ge­setz­li­cher Mehr­wert­steu­er

    • Da­ten­bank-Ent­wick­lung für Fort­ge­schrit­te­ne mehr erfahren ...
      • Se­mi­nar­be­schrei­bung mehr erfahren ...

        Am En­de die­ses Se­mi­nars ken­nen Sie als Teil­neh­mer wich­ti­ge Ver­wal­tungs­auf­gaben für Access-Da­ten­ban­ken (ein­schließ­lich Zu­griffs­schutz) und kön­nen die­se ziel­ge­rich­tet ein­set­zen. Sie wer­den in der La­ge sein, kom­ple­xe For­mu­la­re zu er­stel­len, mit Hil­fe von Ma­kros zu­sätz­li­che Funk­tio­nen in die For­mu­la­re und Be­rich­te zu in­te­grie­ren und da­mit voll­stän­di­ge Access-An­wen­dun­gen zu­sam­men­zu­stel­len.

        Sie sind in der IT-Un­ter­stüt­zung tä­tig, be­treu­en An­wen­der, ent­wickeln un­ter An­lei­tung Lö­sungs­kon­zep­te und wol­len um­fang­rei­che Da­ten­be­stän­de mit Hil­fe von For­mu­la­ren, Ab­fra­gen und Be­rich­ten ver­wal­ten und aus­wer­ten.

        Access-Da­ten­ban­ken kön­nen von ver­schie­de­nen Nut­zern an­ge­legt oder ge­pflegt wer­den. Wir wie­der­ho­len die Grund­la­gen für das Da­ten­bank­ma­nage­ment und ver­tie­fen wich­ti­ge Re­geln und Stra­te­gien zu re­la­tio­na­len Da­ten­bank­sys­te­men. Sie ver­fei­nern Ih­re Kennt­nis­se über das Er­stel­len ei­ner Da­ten­bank, wie Da­ten­be­stän­de ge­pflegt und aus­ge­wer­tet wer­den kön­nen. In die­sem Se­mi­nar zei­gen wir Ih­nen wich­ti­ge Ver­wal­tungs­auf­ga­ben, wie Sie ei­ne Nut­zer­ver­wal­tung ein­rich­ten und Rech­te ver­ge­ben. Sie ler­nen, kom­ple­xe­re For­mu­la­re und Be­rich­te zu er­stel­len, auf­zu­ru­fen und zu fil­tern. Mit Hil­fe ein­fa­cher Mak­ros und VBA-Pro­ze­du­ren kön­nen Sie in­di­vi­du­el­le Steue­rungs­pro­zes­se und Auf­ga­ben au­to­ma­ti­sie­ren (z. B. For­mu­la­re und Be­rich­te auf­ru­fen und fil­tern).

      • Se­mi­nar­in­hal­te mehr erfahren ...

        An­le­gen und Mo­di­fi­zie­ren kom­ple­xer re­la­tio­na­ler Da­ten­struk­tu­ren
        Aus­wahl-/Ak­tions­ab­fra­gen er­stel­len und be­ar­bei­ten
        For­mu­la­re er­stel­len und be­ar­bei­ten
        Be­rich­te er­stel­len und be­ar­bei­ten
        Ver­wen­den von Pa­ra­me­tern
        Mak­ros und ein­fa­che VBA-Pro­ze­du­ren für in­di­vi­du­el­le Steue­rungs­pro­zes­se er­stel­len und be­ar­bei­ten
        Er­stel­len ei­ner Mehr­be­nut­zer­an­wen­dung
        Da­ten­aus­tausch mit an­de­ren Win­dows-An­wen­dun­gen
        An­wen­dungs­steue­rung mit in­di­vi­du­el­len Me­nü- und Sym­bol­lei­sten
        Hilf­rei­che und zeit­spa­ren­de Tipps und Tricks

      • Se­mi­nar­dau­er, Ter­mi­ne und Preis mehr erfahren ...

        zwei­tä­gig, je­weils von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
        Ter­min­an­fra­gen un­ter 089 63 02 41 - 0 oder an training@burghardt.de
        € 896,00 pro Per­son, zu­züg­lich ge­setz­li­cher Mehr­wert­steu­er

  • Kom­mu­ni­ka­tion und Pla­nung mehr erfahren ...

    • Mails und mehr - im­mer gut or­ga­ni­siert mehr erfahren ...
      • Se­mi­nar­be­schrei­bung mehr erfahren ...

        Die­ses Se­mi­nar er­mög­licht Ih­nen ei­nen ziel­ge­rich­te­ten und op­ti­mier­ten Um­gang mit Out­look.

        Sie wer­den Nach­rich­ten, auch mit An­hän­gen, ver­sen­den und ver­wal­ten, mit Out­look Ter­mi­ne, Adres­sen und Auf­ga­ben or­ga­ni­sie­ren und In­for­ma­tio­nen in­ner­halb der Office-Pro­duk­te aus­tau­schen.

        Ihr Auf­ga­ben­be­reich um­fasst al­le Tä­tig­kei­ten, die – auch ab­tei­lungs- und team­über­grei­fend - mit E-Mails, Kon­takt­ma­nage­ment, Ter­min­pla­nung, Auf­ga­ben­ver­wal­tung und Wie­der­vor­la­gen zu tun ha­ben.

        Wir bie­ten Ih­nen ei­nen schnel­len und pra­xis­orien­tier­ten Ein­stieg in Out­look.

        Sie ler­nen die Nut­zung von E-Mails, Kon­tak­ten, Ter­min­ka­len­der und Auf­ga­ben. Da­bei wer­den über­grei­fen­de Grup­pen­funk­tio­nen in die All­tags­um­ge­bung in­te­griert. Schließ­lich wer­den die Teil­be­rei­che von Out­look zu ei­nem Gan­zen ver­bun­den.

      • Se­mi­nar­in­hal­te mehr erfahren ...

        Er­stel­len, Ver­sen­den und Ver­wal­ten von Nach­rich­ten
        An­le­gen und Ver­wen­den von Sig­na­tu­ren
        Be­hand­lung von An­hän­gen
        Ka­len­der und Er­in­ne­rungs­funk­tion
        Auf­ga­ben­ver­wal­tung mit Wie­der­vor­la­gen
        Im Team ar­bei­ten (Rück­mel­dun­gen, Grup­pen­pla­nung, Stell­ver­tre­ter)
        Zu­grif­fe auf Ord­ner (öf­fent­li­che so­wie die an­de­rer Be­nut­zer)
        Kon­takt­ver­wal­tung
        Ver­wen­dung von Kon­tak­ten in Word
        In­te­gra­tion von Kon­tak­ten in Word Se­rien­druck/ -Mail
        Ver­wen­den und An­pas­sen von An­sich­ten
        Out­look-Ele­men­te fil­tern
        Nut­zung von Sta­tus­mel­dun­gen für Nach­rich­ten
        Ord­ner re­pli­zie­ren, ex­por­tie­ren und im­por­tie­ren
        Off­line-Be­trieb von Out­look
        Hilf­rei­che und zeit­spa­ren­de Tipps und Tricks

      • Se­mi­nar­dau­er, Ter­mi­ne und Preis mehr erfahren ...

        ganz­tä­gig von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
        Ter­min­an­fra­gen un­ter 089 63 02 41 - 0 oder an training@burghardt.de
        € 325,00 pro Per­son, zu­züg­lich ge­setz­li­cher Mehr­wert­steu­er

Nach oben